Omanut. Verein zur Förderung jüdischer Kunst in der Schweiz.

Sprachnavigation


Omanut.

Verein zur Förderung jüdischer Kunst in der Schweiz.

 

Omanut ist das hebräische Wort für Kunst.

Seit 1941 vermittelt und fördert der Verein Omanut in der Schweiz jüdische Kunst und Kultur. 

Omanut befasst sich mit allen Kultursparten: bildende Kunst, Film, Literatur, Musik und Theater.

Omanut veranstaltet und unterstützt Konzerte, Lesungen, Ausstellungen, Filmvorführungen und Vorträge und lädt regelmässig zu Anlässen ein.

 

Veranstaltungen

 

Montag, 30. Mai 2016, 20.00 Uhr

Von Verrätern und anderen Intellektuellen
Der Choreograph Hillel Kogan im Gespräch mit Richard Chaim Schneider

 

Theater Neumarkt, Neumarkt 5, 8001 Zürich

 

Donnerstag, 2. Juni sowie Samstag / Sonntag, 4. / 5. Juni 2016

Mein Hummus, Dein Hummus
Ein Festival für alle Sinne

Völkerkundemuseum der Universität Zürich, Pelikanstrasse 40 / 8001 Zürich

Mittwoch, 22. Juni 2015, 19 Uhr

Dada- und Surrealismus-Pionier Arturo Schwarz erinnert sich
Stefan Zweifel spricht mit dem Sammler, Dichter, Kunsthändler und Mäzen

 

Kunsthaus Zürich, Heimplatz 1, 8001 Zürich

Grosser Vortragss