Omanut. Verein zur Förderung jüdischer Kunst in der Schweiz.

Sprachnavigation


Omanut.

Verein zur Förderung jüdischer Kunst in der Schweiz.

 

Omanut ist das hebräische Wort für Kunst.

Seit 1941 vermittelt und fördert der Verein Omanut in der Schweiz jüdische Kunst und Kultur. 

Omanut befasst sich mit allen Kultursparten: bildende Kunst, Film, Literatur, Musik und Theater.

Omanut veranstaltet und unterstützt Konzerte, Lesungen, Ausstellungen, Filmvorführungen und Vorträge und lädt regelmässig zu Anlässen ein.

 

Veranstaltungen

 

Sonntag, 21. Oktober 2018, 19 Uhr

Vom Sideman zum Shootingstar
Solokonzert mit dem Pianisten und Komponisten Nitai Hershkovits

 

Moods, Schiffbauplatz, 8005 Zürich

 

Samstag, 27. Oktober 2018, 18-22 Uhr

Im Grossraum Tel Aviv wird gefahndet
Lesungen mit den israelischen Autoren Dror Mishani und Assaf Gavron

 

Salon, Weststrasse 20, 8003 Zürich

 

Sonntag, 28. Oktober 2018, 17 Uhr

Mord am Zürichberg
Couchlesung mit Albert Bodenheimer beim Psychoanalytiker Roni Weissberg

 

Biberlinstrasse 42, 8032 Zürich